Willkommen

Die Madeira Wine Cottages ist ein schönes privates Anwesen und besteht aus vier einzelnen Ferienhäusern. Das Anwesen befindet sich in der Ortschaft Estreito da Calheta, welche etwa 300 m über dem Meeresspiegel an der Süd-West-Küste Madeiras liegt.

Calheta ist ein schöner Ort für naturliebende Besucher, die in einer Umgebung, umgeben von Ackerland, Weinbergen und Gärten ihren Urlaub genießen möchten.

Von allen Ferienhäusern aus haben Sie einen herrlichen Blick über die Hügellandschaft von Calheta hinaus auf den Atlantischen Ozean.

Die Einzelnen Ferienhäuser

Sercial – Boal – Verdelho – Malmsey

Die Ferienhäuser bieten, durch die jeweils dazwischen liegenden wunderschönen kleinen Gärten, Privatsphäre und Ruhe.

Alle Bungalows haben einen geräumigen und komfortablen Wohn- und Essbereich mit einem Holzofen und TV mit mehreren englischen Kanälen.

Die Küche ist mit vier elektrischen Herdplatten, einem Ofen-Grill, einem Kühlschrank, einem Toaster, einem Wasserkocher und einer Kaffeemaschine ausgestattet und bietet darüber hinaus umfangreiche Kochutensilien inklusive einer Saftpresse.

Im separaten Schlafzimmer befinden sich zwei Einzelbetten, ein großer Kleiderschrank sowie Regale. Das Badezimmer ist mit einer Badewanne ausgestattet. Jeder Bungalow verfügt über sein eigenes Badezimmer.

Das Zwischengeschoss erreichen Sie über eine offene Treppe vom Wohn- und Essbereich aus. Es bietet einen schönen Platz für eine dritte und vierte Person.

Alle Ferienhäuser haben eine private Terrasse mit einem Tisch, Stühlen und Sonnenliegen.

Wir bieten unseren Reinigungs-Service einmal pro Woche. Es werden zwei Sätze von Handtüchern bereitgestellt. Gäste, die länger als eine Woche bleiben, bekommen jede Woche neue Bettwäsche.

Lage Ferienhäuser


Calheta, ist eine der ältesten Gemeinden der Insel und eine der ersten, die von den primitiven Kolonisatoren geprüft wurden. Sie ist am 1. Juni 1502 gegründet worden.

Calheta – also eigentlich „kleiner Strand“ auf Portugiesisch – hat neben seiner attraktiven Lage eine alte Zuckerrohr-Fabrik, die im Jahre 1901 gegründet worden ist und auch heute noch Zuckerrohr-Honig und „Aguardente“ (Zuckerrohr-Geist) herstellt.

Calheta ist auch für die Vielfalt all der Fische bekannt, die in Küstennähe zu finden sind.

Was auf Madeira zu tun ist

Madeira bietet viele Sehenswürdigkeiten und verschiedenste Unternehmungsmöglichkeiten

Die Insel ist bekannt für ihre natürliche Schönheit und wird oft „der schwimmende Garten des Atlantiks“ genannt. Es gibt eine große Auswahl an Gärten und Orchideen-Farmen zu besuchen. Madeira zeigt sich ganzjährig mit der Blüte vieler Blumen.

In den vielen Museen der Insel können die Besucher u. a. in die Zeit der vulkanischen Geburt der Insel vor etwa 14 Millionen Jahren oder zu dem Moment der Landung des ersten Wasserflugzeuges auf Madeira zurückzukehren. Darüber hinaus gibt es auf der gesamten Insel sehr viele architektonisch interessante Kirchen und Kapellen mit schönen Dekorationen.

Porto Santo ist die kleine Schwester-Insel Madeiras. Sie ist erstaunlich anders als Madeira, auf der das üppige Grün vorherrscht. Porto Santo ist fast vegetationslos und die südliche Küste zeigt sich mit einem 9 km langen Strand aus goldfarbenem Sand. Auf Porto Santo gibt es ein schönes kleines Dorf und kann an einem Tag besichtigt werden.

Madeira ist ein Paradies für Wanderer. Die levadas sind das Insel-Bewässerungs-System, welches über 2.150 km an Kanälen umfasst. Die Wanderwege befinden sich hauptsächlich entlang dieser schmalen Wasserstraßen und bieten somit eine gute Möglichkeit, die spannenden Landschaften der Insel zu entdecken. Es gibt einfache, moderate sowie schwierige Wanderungen.

Viele andere interessante Dinge, einschließlich Boot-Trips, Wale und Delphine beobachten, Tauchen, Hochseeangeln, Reiten, Golfen und vieles mehr werden auf der Insel angeboten.

Kontakt Informationen

Madeira Wine Cottages

Ort: Estreito da Calheta – Madeira – Portugal

Tel.: 00-351-919 916 621

E-mail: info@madeirawinecottages.com

Für weitere Informationen oder auch bei Zweifeln zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren.