Nederlands English Deutsch

Die Lage

Madeira

Die Insel Madeira (die Holz-Insel) wurde 1419 von João Gonçalves Zarco und Trisão Vaz Teixeira entdeckt. Die unbewohnte Inselgruppe wurde sofort an die portugiesische Krone angegliedert.

Madeira ist über eine lange Zeit hinweg eines der beliebtesten Reiseziele für naturliebende Touristen gewesen. Viele von ihnen kommen jedes Jahr wieder. Die Insel bietet das gesamte Jahr über ein mildes Klima, eine fabelhafte Flora und ist nahezu frei von Verbrechen. Dadurch ist Madeira einer der sichersten Plätze der Welt, wohin man in der heutigen Zeit jederzeit sorglos reisen kann.

Wo ist Calheta? - Madeira Wine Cottages

Calheta

CalhetaPhoto, ist eine der ältesten Gemeinden der Insel und eine der ersten, die von den primitiven Kolonisatoren geprüft wurden. Sie ist am 1. Juni 1502 gegründet worden.

Calheta – also eigentlich "kleiner Strand" auf Portugiesisch – hat neben seiner attraktiven Lage eine alte Zuckerrohr-Fabrik, die im Jahre 1901 gegründet worden ist und auch heute noch Zuckerrohr-Honig und "Aguardente" (Zuckerrohr-Geist) herstellt.

Calheta ist auch für die Vielfalt all der Fische bekannt, die in Küstennähe zu finden sind.

Für die Buchung eines Bungalows und / oder Anfragen nehmen Sie bitte folgende E-Mail:
info@madeirawinecottages.com Contact Madeira Wine Cottages

© Madeira Wine Cottages  |  Startseite |  Bungalows |  Lage |  Aktivitäten |  Preise & Buchungen |  Kontakt |  Design/SEO - Don Amaro